Die Herolde
Wandern, Mountainbike und Skifahren im Vogtland und im Rest der Welt


 













07.08.2021 Auf dem Saaleradweg von Joditz nach Pottiga

  • Saale bei Hirschberg
  • Saaleauen bei Pottiga
  • Saalbach-Quelle

 Wir haben wieder einen Abschnitt der Etappe 2 Hof-Blankenstein befahren, wieder mehr durch den Frankenwald als den Fluss entlang, schön war es trotzdem. Diesmal ging es von Joditz bei Hof nach Pottiga (Gemeinde Rosenthal am Rennsteig, so überlagern sich Vogtland, Frankenwald und Thüringer Wald/Schiefergebirge auf engstem Raum) in Thüringen.  Auf dem Weg zwischen Saalenstein-Fattigsmühle und Joditz waren wir zu Fuß unterwegs, den Abschitt aus Hof bis dahin haben wie uns gespart, der führt nur durch die Gewerbegebiete am Hofer Stadtrand.                  Details auf der MTB - Seite unter Saale-Radweg,  Nr. 213.

31.07.2021 Grünbacher Felsenwege

Die Grünbacher Felsenwege verbinden die schönen Felsformationen der Umgebung auf angenehmen Wegen, wir sind auf dem Felsenweg 1 gefahren und haben wieder Neues entdeckt, obwohl wir glaubten, wir waren hier schon überall! Näheres auf der MTB-Seite unter Nr. 212.




Nach längerem Regenwetter sind die Rißfälle gut mit Wasser versorgt.



28.06.2021 Insel Usedom

Nach Jahrzehnten wieder auf Usedom, der erste Urlaub nach Corona! Neben Strand und Meer haben wir die Insel per Rad und Schiff erkundet, zwischen  Peenemünde und Oderhaff überraschte uns die vielfältige Landschaft. Die einzelnen Touren gibt es auf der MTB - Seite

  • Neue Seebrücke in Koserow
  • Abendstimmung in Zinnowitz
  • Mini - Hafen in Stagnies
  • Unser Schiff im Hafen von Stagnies
  • Alte Windmühle in Kamminke
  • Blick übers Oderhaff am Hafen von Kamminke
  • Museums - U-Boot 461 in Peenemünde


10.06.2021 Partielle Sonnenfinisternis über Deutschland

Bei uns waren nur reichlich 10 % der Sonne verdunkelt, hoch im Norden von Kanada bis Ost - Sibirien gab es sogar eine ringförmige Sonnenfinsternis zu sehen. 

  • etwa die Häfte der maximalane Bedeckung
  • kurz vor dem Maximum 12:13


25.04.2021 Marienstein Schreiersgrün

Wallfahrtsort

Eine ehemalige Wallfahrts-Stätte in den Schreiersgrüner Felsen wurde schön wieder hergerichtet mit Marienstatue und Sitzplätzen und hat uns zu einer kleinen Frühlingswanderung rund um die Felsen inspiriert.

Näheres auf der Wanderseite (#208).

Historie







13.04.2021 Langlauf - Rekord auf der Kammloipe

Am Abzweig Carlsfeld Richtung Schwarzer TeichAm Abzweig Carlsfeld Richtung Schwarzer Teich

Mitte April so eine Langlauftour, das gab es noch nie seit Beginn unserer Aufzeichnungen! Am 07. 04. 2003 in einem schneereichen Winter war bisher der Rekord, damals aber bei 12°C plus und kurzärmelig!. Diesmal +1° , nur wenige Stellen ohne Schnee, sonst feuchter Neuschnee mit einigermaßen vernünftigen Spuren. Von Weitersglashütte zum Schwarzen Teich und zurück. Ein herrlicher Winterausklang!







11.04.2021 Wildenauer Osterweg

Auch eine Woche nach Ostern eine sehr schöne andachtsvolle Wanderung, bei frühlingshafter Wärme.   Vielen Dank an die Wildenauer Gemeinde!





05.04.2021 Am Ostermontag kehrt der Winter zurück

Schneesturm bei -1°C, abends liegen 5 cm Neuschnee

  • IMG_5159
  • IMG_5160
  • IMG_5164
  • IMG_5166


20.03.2021 Langlauf zum Frühlingsanfang

Mühlleithen lockte mit minus 5°C, Pulverschnee und frisch gespurter Kammloipe, ein Genuß! GPS


06.03.2021 David Gilmour wird 75!

Der Gittarist von Pink Floyd lebt mittlerweile zurückgezogen in Brighton.  ein schönes  Porträt gibt es vom Deutschlandfunk, selbst die Lokalpresse hat einen Artikel verfasst.  A1, A2







28.02.2021 Das Ende des Winters

Die Warmluft, die Hoch "Ilonka" inklusive Saharastaub nach Norden blies, hat den Winter vertrieben, nur noch Eis- und Schneereste im Schatten des Waldes. 

  • IMG_5145
  • IMG_5142
  • IMG_5143
  • IMG_5144


21.02.2021 Vorfrühling im Februar

Die Frostperiode wurde nahezu schlagartig von einem extremen Temperaturanstieg abgelöst, am 20.02. lag die Höchsttemperatur schon bei 13°! Rekord am 25.02. mit 19,8°C und Sahara-Sand in der Luft! Eis und Schnee sind fast weg.  

  • Vorfrühling in Pöhl, noch fast komplett vereist
  • IMG_5132
  • IMG_5133
  • Die Weiße Elster führt schon etwas Hochwasser


14.02.2021 Frost

Der milde Januar ist vorbei und strenger Frost und Schnee bestimmt seit Monatsanfang  unser Wetter. Rekord am 14.02. mit -20.4°C, auch am Tag bleibt es unter -10°C, 40 cm Schnee. Die Schneefräse kommt ordentlich zum Einsatz. Und in der Natur herrliche Winterlandschaft!

  • Bächlein im Eis
  • Zugefrorene Teiche
  • Zugefrorene Teiche
  • Über die froststarrenden Hügel


23.01.2021 Winterkapriolen

Nachdem ein Wärmeeinbruch mit Föhnsturm an den letzten beiden Tagen bis +9,3°C die 25 cm Schneedecke komplett schmelzen ließ, hat es in der Nacht bei knapp unter Null  geschneit und die Landschaft ist wieder herrlich weiß.

  • IMG_5118
  • IMG_5119
  • IMG_5120
  • IMG_5121



10.01.2021 Herrliche Winterlandschaft

IMG_5114
IMG_5116
IMG_5117


03.01.2021 Zum Jahresauftakt wird es auch in Treuen winterlich

Triebtal
Triebtal
Erster Schneemann
Erster Schneemann
Glöckleteich
IMG_5110
Glöckleteich
IMG_5108

Teiche und Bäche im Winterkleid

28.12.2020 In Mühlleithen ist es endlich winterlich

  • Vogtlandschanzen
  • Winselburg

Langlauf geht noch nicht, nur der Rodelhang war gut bevölkert. Wir sind eine Runde um die Vogtlandschanzen gegangen.


26.12.2020 Kleine Feiertagsrunde im Triebtal

Triebtal bei Thossfell

 -3° C Frost und leichter Schneefall lockte uns nach draußen zu einer kleinen 5 km - Runde durch das weihnachtlich überzuckerte Triebtal.



25.10.2020 Herbst am Auersberg

Bei immer noch goldenem Oktoberwetter auf den Auersberg, wir und viele andere zu Fuß, aber auch MTBs mit und ohne Motor, Harleys, Oldtimer - Bikes..., es war ordentlich was los. Wander - Seite








10.10.2020 Auf dem Saaleradweg bei Hof

Saaletal bei JoditzSaaletal bei Joditz

Wir waren bei zwar kaltem, aber trotzdem goldenem Oktoberwetter zu Fuß auf dem Saaleradweg unterwegs. Näheres wie immer auf der Wander - Seite.





12.08.2020 Sommer am Watzmann

Wir haben bei Sonnenschein und Wärme alte und neue Wege begangen, mit der Tour Nummer 200 zur Ragertalm im Klausbachtal war auch ein Jubiläum mit dabei! Die einzelnen Touren wie immer auf der Berge - Seite.



Hallo liebe Besucher der Herolde - Website! Das neue Design ist jetzt  online!              

Wir haben ein paar Minuten zu früh veröffentlicht, hundertprozentig funktioniert noch nicht alles, aber das meiste. Also viel Spaß, über Feedback (Email - Formular auf der "Home" - Seite) würden wir uns freuen!